Der Youtuber namens MagicofRahat überraschte in einem seiner Videos einen Obdachlosen Mann, in dem er Ihm einen Lottoschein im Wert von 1000$ überließ. Sie gingen gemeinsam in eine Lotterie und ließen das Geld für den Obdachlosen auszahlen. Der Mann konnte sein Glück nicht glauben, fing an zu weinen und wollte den Gewinn mit dem Youtuber teilen. Doch der lehnte ab und machte ihm klar, dass die 1000$ ein Geschenk sind. Ab dem Zeitpunkt wurden die beiden gute Freunde.

Im folgendem Video machte der Youtuber MagicofRahat seinem neuen Freund noch eine größere Überraschung. Er kaufte Ihm ein Haus und richtete es mit den wichtigsten Dingen ein, doch davon ahnte der einst Obdachlose Mann nichts. Seine Reaktion ist einfach wundervoll.

Kommentare

Kommentare